fbpx

Protos® Integral Forest Forsthelm

191,40  inkl. Mwst.

Enthält 16% Mwst.
Kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Beschreibung

Produktinformationen “Protos® Integral Forest Forsthelm”

 

Der Protos Integral Forest Forsthelm – DER Schutzhelm für Wald- & Forstarbeiter

Was den Protos® Integral Forest einzigartig macht, ist die Integral Lösung. Alle Bestandteile wurden innerhalb der Helmschale integriert, wodurch man nicht mehr an Ästen, Gestrüpp oder anderen Hindernissen hängen bleiben kann. Der Protos® wurde speziell für den Forst entwickelt und ist auf den gefährlichsten Einsatzbereich zugeschnitten. Die 2-farbige Farbgebung gewährleistet eine erhöhte Sichtbarkeit und die tiefgreifende Nackenschale schützt den Hinterkopf vor Schlägen und bei Stürzen. Der Lüftungsschieber bietet nicht nur ein Plus an Tragekomfort, bei Schlageinwirkungen dient er als zusätzlicher Stoßfänger, bevor die Kräfte auf die Hauptschale einwirken.
Patentierte Lösungen wie das Ätz-Metall Visier, welches das Sichtfeld nicht einschränkt, und der integrierte Gehörschutz runden den Protos® Integral Forest ab.

Zertifiziert ist der Protos® Integral Forest nach EN 397, EN 352-3 und EN 1731.

Der Forstbereich und seine extrem wechselhaften Anforderungen waren die Ausgangslage für die Entwicklung des Protos® Integral Prinzips. Da sich im Forst Äste und andere Gegenstände gerne an Bauteilen des Kopfschutzes verfangen, sind beim Protos® alle Teile, vom Visier bis zum Gehörschutz, integriert und ein Hängenbleiben ist somit unmöglich. Mit den Zertifizierungen nach EN 397, EN 352-3 und EN 1731 ist der Protos® Integral Forest für die härtesten Einsätze und extremsten Wetterverhältnisse, von nass-kalten bis trocken-heißen Temperaturen, die perfekte Wahl. Auch wenn der Gehörschutz in passiver Position ist, hält der Protos® perfekt am Kopf.
Die äußere Helmschale sollte aus Sicherheitsgründen alle 5 Jahre (nach Herstellungsdatum) ausgewechselt werden. Diese ist separat erhältlich. Wir empfehlen aus hygienischen Gründen, die Hauptauflagepolster regelmäßig zu waschen und bei täglichem Einsatz alle 2–3 Jahre zu wechseln.

Produktinformationen zum Protos Integral FOREST Forst-Helm

Der Forstbereich und seine extrem wechselhaften Anforderungen waren die Ausgangslage für die Entwicklung des Protos® Integral Prinzips. Da sich im Forst Äste und andere Gegenstände gerne an Bauteilen des Kopfschutzes verfangen, sind beim Protos® alle Teile, vom Visier bis zum Gehörschutz, integriert und ein Hängenbleiben ist somit unmöglich. Mit den Zertifizierungen nach EN 397, EN 352-3 und EN 1731 ist der Protos® Integral Forest für die härtesten Einsätze und extremsten Wetterverhältnisse, von nass-kalten bis trocken-heißen Temperaturen, die perfekte Wahl. Auch wenn der Gehörschutz in passiver Position ist, hält der Protos® perfekt am Kopf.

Patente und Geschmacksmuster (Designs) des Protos Integral Forest Forstschutzhelms:

EP Nr. 2 498 636

EU-Design Nr. 1731167

Schweizerisches Design Nr. 137 620

US-Designpatent Nr. D677,006

EP-Patent Nr. 2 498 635

EP-Patent Nr. 2 506 731

US-Patent Nr. 8,806,667

EU-Design Nr. 1 974 528

DE-Design Nr. 20 2012 101 489

Beim Modell Protos Integral Forest ist nur die Farbkombination orange-neongelb oder die einfarbigen Modelle in gelb oder orange laut dem Kuratorium für Wald- und Forstschiftschaft (KWF) geprüft und zugelassen!

Größen:

Einheitsgröße (54–62)

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg
Protos Ausführung

Protos orange – neongelb Visier F39 (fein), Protos rot – neongelb Visier F39 (fein)

Menü